2. Triathlon Bundesliga: Tristar Damen weiter in der Erfolgsspur; Herren-Team stabilisiert sich

Beim 2. Durchgang zur 2. Triathlon-Bundesliga in Darmstadt belegten die Frauen von Tristar-Regensburg am vergangenen Sonntag einen hervorragenden 3. Platz. Auf der Sprintdistanz (0,75/20/5KM) musste sich das Team nur den Mannschaften aus München und Erlangen geschlagen geben.

Margrit Elfers gelang nach kämpferischer Leistung ein 8. Platz im Gesamtfeld. Eva Schien (10) sowie Anja Strobl (14) sicherten den Podiumsplatz. Nach dem 2. Platz zum Auftaktrennen vor 2 Wochen in Trebgast meldet Tristar damit weiter seinen Anspruch auf die vorderen Ränge in der 2. Bundesliga an.

Das Herren-Team konnte sich mit einem 8. Platz diesmal einen Mittelfeldplatz in der Tabelle sichern. Allen voran der 18jährige Marcelo Kunzelmann, der als 2. Aus dem Wasser stieg und trotz falscher Radtaktik in einem starken Feld am Ende noch Platz 5 erreichte. Dicht gefolgt von Julian Sterner (8), dem im Laufe des Rennens eine tolle Aufholjagd gelang. Philipp Grötsch, der noch Trainingsrückstand hat und der trotz einer leichten Verletzung startende Oldie Fritz Gerhart rundeten das solide Mannschaftsergebnis ab. In 14 Tagen beim Wettkampf am Rothsee wird das Team von Triathlonprofi Sebastian Neef angeführt.

Frank Eckert, 14. Juni 2017

 

 

 

Mitglied werden

Irontrizone Banner Unten

MaPhy-Na

Besucher

377067
HeuteHeute68
GesternGestern163
DieseWocheDieseWoche1227
DiesenMonatDiesenMonat4699
GesamtGesamt377067