Trainingslager auf Mallorca

Am 5. April hat sich eine leider etwas kleinere Gruppe als sonst zum einwöchigen TRISTAR-Trainingslager nach Mallorca aufgemacht.

In Can Picafort an der östlichen Küste Mallorcas haben wir perfekte Bedingungen zum Radeln, Schwimmen und Laufen vorgefunden. In kleineren und grösseren Gruppen haben wir die wirklich sehr guten Radwege und Strassen erobert. Abgesehen von einer frühzeitigen Abreise aus privaten Gründen, mussten wir zum Glück keine grösseren Stürze oder Blessuren verkraften. Die spanischen Autofahrer waren uns grösstenteils Wohl gesonnen, sodass wir die längeren und kürzeren, flacheren und bergigeren Ausfahrten wirklich geniessen konnten. Dabei schien meistens die Sonne und man konnte in kurz-kurz fahren.

Der hoteleigene Pool hatte eine angenehme Temperatur, sodass auch die Schwimmeinheiten nicht zu kurz kamen. Einige Hartgesottene haben sich auch ins 15 Grad kalte Mittelmeer gestürzt.

Insgesamt war es eine schöne Trainingswoche mit entspannten Radausfahrten, viel Sonne, gutem Essen und netten Leuten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.