Absage Regensburger Triathlon 2020

Liebe Athletinnen und Athleten,

sicher auch optimistisch, hatten wir immer noch die Hoffnung, dass sich die Corona-Thematik bis zu unserem Veranstaltungstermin im August entspannen könnte.

Das ist leider nicht eingetreten. Es wurde sogar am 30.04. von unserer Regierungschefin nochmals bekräftigt, dass bis Ende August keine Grossveranstaltungen stattfinden können. Nun also, schweren Herzens, die Absage des am 02.08.2020 geplanten 31. Regensburger Triathlons, der 31. Regensburger Triathlon wird erst im Jahre 2021 stattfinden.

Alle bereits angemeldeten Teilnehmer erhalten innerhalb der nächsten zwei Wochen das Startgeld komplett zurückerstattet. Bitte beauftragt keine Rücklastschriften bei eurem Kreditinstitut, da ihr dann die entstehenden Kosten selbst zu tragen habt.

Wir waren natürlich schon weit in der Planung fortgeschritten und sind dadurch auch schon finanziell in Vorleistung gegangen. Aus diesem Grund würde es uns freuen, wenn ihr die bisherige Organisation mit einer kleinen Spende unterstützen wollt und es wäre für uns ein Ansporn, die Organisation für 2021 zum Jahresende wieder aufzunehmen.

Dazu könnt Ihr ganz unkompliziert eine beliebige Summe auf unser Vereinskonto überweisen:

Tristar Regensburg
IBAN: DE51 75050000 0000 243329
BIC:BYLADEM1RBG, Sparkasse Regensburg
Betreff: 31. Regensburger Triathlon

Dafür im Voraus schon vielen Dank!

Bleibt gesund, bleibt dran am Training und haltet euch weiterhin fit.

Wir freuen uns euch nächstes Jahr beim 31. Regensburger Triathlon an der Startlinie zu sehen.

mit sportlichen Grüßen
das gesamte Organisationsteam
von Tristar Regensburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.