TRISTAR Swim&Run in Etterzhausen

Am Freitag den 13. fand der vereinsinterne Swim&Run ohne nennenswerte Ausfälle oder Unglücke statt. Krissi hatte alles perfekt organisiert, so dass die knapp 20 Teilnehmer pünktlich 18:30 Uhr und widererwartend bei Sonnenschein in die frischen Fluten der Naab springen konnten. Die 400m Schwimmstrecke war schnell absolviert. Auch dank einer vorzüglichen pinken Wendeboje ging kein Schwimmer verloren. Gelaufen wurden die flachen, aber staubigen 5km in zwei Runden. So konnten die Zuschauer alle Einzelstarter und Staffeln öfter sehen und anfeuern.
Bei Radler, Semmeln und Brezn von unserer Bäckerei Freisleben (Danke Eva) wurde die Siegerehrung durch Philipp und John durchgeführt. Die Siege konnten Ines (Einzel Damen), Jochen (Einzel Herren) und Sebi&Krissi (Staffel) verbuchen. Aber auch die 2. und 3. Platzierten konnten sich als Preise mit Lauf-Socken, Caps oder Quitten-Radler eindecken. 🙂

Danke an alle für eure Teilnahme und vor allem an Krissi für die Organisation. Es war super schön, dass endlich wieder ein vereinsinterner Event stattfinden konnte!

Zudem wurde durch Chris der Event hervorragend dokumentiert. Danke auch dafür! Wer mag, kann sich durch die wunderschönen Schnappschüsse klicken: https://www.picdrop.com/leetpics/i5wKuoCNQt

Patrick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.