19. Frühlingslauf in Kallmünz

Samstag, den 6.4. war der Start des Kallmünzer Frühlingslaufs. Bei tollem Wetter mit bis zu 18 Grad war die Temperatur für die Läufer sehr angenehm. Die Veranstalter vom ATSV Kallmünz konnte sich dieses Jahr wieder über eine große Resonanz erfreuen. Stark vertreten war dieses Jahr wieder der TRISTAR Regensburg mit Startern über alle Distanzen von 5 km bis zum Halbmarathon. Mit dem ersten Wettkampf der Tristar-Serie über die 5 und 10 Kilometer waren die Regensburger Triathleten in der Gesamtrangliste stark vertreten. Sebastian Neef lief im 10km Lauf auf den 3. Platz mit einer Zeit von 35:18 min. Bei den Damen belegt Tamara Colditz und Astrid Zunner den 6. und 7. Platz über die 10km. Marc Braun sicherte sich über die 5km mit einer Zeit von 17:30 min den Sieg.

Wir gratulieren allen Finishern zu ihren Leistungen!

Dieser Lauf ist Teil der TRISTAR-Serie. Die Wertung findet ihr unter der Kategorie „TRISTAR-Serie“.

Neues Wertungskonzept TRISTAR-Serie

Um die Wertung der TRISTAR-Serie im kommenden Jahr einfacher und nachvollziehbar zu halten haben wir uns ein neues Wertungskonzept überlegt. Für jedes Finish im  eines Wettkampfes im Rahmen der TRISTAR-Serie bekommt man 4 Punkte. Platziert man sich unter der vorderen Hälfte seines Geschlechts kann man noch einen Zusatzpunkt sammeln. Außerdem werden Top 3 Platzierungen in der Altersklasse honoriert, mit einem Punkt für einen dritten Platz, zwei Punkten für einen zweiten Platz und drei Punkten für einen Altersklassensieg. Die Punkte für die Altersklasse und die Platzierung in der vorderen Hälfte können beide gesammelt werden. Weiterhin kann man nur in die Wertung kommen, wenn man unter Angabe des Vereins TRISTAR Regensburg startet.Wir bemühen uns jeweils zeitnah nach den Wettkämpfen die Wertung zu aktualisieren und werden sie auf der Homepage unter TRISTAR-Serie veröffentlichen.